,

Über uns

Der Silcher Chor vor Schloss Bellevue (@Silcher Chor)

Friedrich Silcher steht für traditionellen Männergesang. 1829 gründete der Tübinger Universitätsdirektor die „akademische Liedertafel“. Der Lüneburger Männerchor sieht sich in dieser Tradition.

Nun ein paar Worte über uns:

Wir sind ein großer und leistungsfähiger Männerchor

Wir singen Chormusik aus den unterschiedlichsten Bereichen: moderne Chorsätze, Populäres, traditionelle Lieder, internationale Folklore, aber auch Chormusik aus Opern, Operetten und Musicals.

Wir singen, weil Singen

  •     Freude bringt,
  •     über den Alltagsstreß hinaus hilft,
  •     aktive Freizeitgestaltung ist,
  •     kulturelle Mitgestaltung bedeutet
  •     schöne, gemeinsam erlebte Stunden bringt.

Singen ist gesund, Singen macht Spaß und Singen verbindet!

Viele seiner Lieder werden auch heute von Männerchören gesungen – und auch der Lüneburger  Männerchor sieht sich von dieser Tradition getragen. Seit 1951 singen die rund 40 Sänger im Silcher Chor, seit einem Jahr unter der Leitung von Ann-Katrin Fiedler, die neue musikalische Wege geht ohne die alten Pfade zu verlassen.

Der Silcher Chor verbindet alt Vertrautes mit neuen Klängen, die sich nahtlos ins Konzertprogramm fügen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Wollen Sie sich an der Diskussion beteiligen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.